ca. 200 m vom Meer entfernt
Ruhige Lage in Seitenstraße
ca. 500 m vom Zentrum entfernt
  • Region: Abruzzen
  • Ort: Villa Rosa di Martinsicuro - Abruzzen - Italien
Diese ansprechenden Ferienwohnungen befinden sich nur ca. 130 m vom Meer entfernt, in einer ruhigen Seitenstraße. Alle Ferienwohnungen verfügen über eine gute Einrichtung und sind mit Waschmaschinen ausgestattet. Ein Garagenplatz pro Wohnung kann auf Anfrage gestellt werden. Den Gästen stehen Ferienwohnungen mit 1 oder auch mit 2 Schlafzimmern zur Verfügung. Die Balkon sind alle möblierte und groß. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants befinden sich in ca. 300 – 500 m Entfernung. Ein Einkaufszentrum ist in ca. 2 km vorhanden.

  • Preis ab: 170,-€
Anfrage

Wohnhäuser in Meernähe mit großen Balkonen und Garage.

2-Zimmer und 3-Zimmer Ferienwohnungen in Meernähe mit TV und Waschmaschine, wie
möbliertem Balkon. Garagenplatz.
 
„Trilo AT“                   3-Zimmer Ferienwohnung für max. 6 Personen in der Mansarde mit
Wohn-/Schlafraum mit Doppelschlafcouch, Essplatz, Küche, Doppelzimmer, Zweibettzimmer, Bad mit DU oder Wanne/WC, Gästetoilette, große überdachte Terrasse.
 
„Trilo A“                     3-Zimmer Ferienwohnung für max. 5-6 Personen mit Wohn-/Schlafraum
mit Doppelschlafcouch, Küchenzeile, Essplatz, Doppelzimmer, Zweibettzimmer, Bad mit DU oder Wanne/WC, möblierter Balkon. Küchenzeile zusätzlich mit Mikrowelle.
 
„Bilo B“                      2-Zimmer Ferienwohnung für 3-4 Personen mit
Wohn-/Schlafraum mit Doppelschlafcouch, Küchenzeile, 1 Schlafzimmer, Bad mit DU/WC, möblierter Balkon.
 
„Trilo Bis“                  3-Zimmer Ferienwohnung für max. 5-6 Personen mit Wohn-/Schlafraum
mit Doppelschlafcouch, Küchenzeile mit Mikrowelle, Essplatz, Doppelzimmer, Zweibettzimmer mit Stockbett, Bad mit DU oder Wanne/WC, möblierter Balkon. 

Ferienwohnung Belvedere – Abruzzen - Italien

 

pro Woche und Ferienwohnung  in Euro/ €
 
Bei einem Aufenthalt von 1 Woche ist  die Endreinigung im Preis inklusive. (1.Preis):
Trilo AT, Trilo A und Trilo Bis : € 60,- / Bilo B: € 40,-
Bei einem Aufenthalt ab 2 Wochen entfällt die Endreinigung für die Folgewochen (2.Preis), da diese nur einmal pro Aufenthalt zahlbar ist. 
 

2017

 

Pers.

06.05.-03.06.

02.09.-30.09.

03.06.-17.06.

17.06.-01.07.

01.07.-29.07.

Trilo AT

6

340 /  280

450 /  390

560 /  500

690 /  630

Trilo A

6

250 /  190

310 /  250

410 /  350

530 /  470

Bilo B

4

210 /  170

250 /  210

350 /  310

450 /  410

Trilo Bis

6

270 /  180

350 /  240

450 /  340

580 /  460

 

2017

 

Pers.

29.07.-05.08.

05.08.-12.08.

12.08.-19.08.

19.08.-26.08.

Trilo AT

6

720 /  660

810 /  750

880 /  820

710 /  650

Trilo A

6

610 /  550

680 /  620

840 /  780

550 /  490

Bilo B

4

540 /  500

590 /  550

740 /  700

480 /  420

Trilo Bis

6

660 /  550

690 /  600

860 /  770

530 /  480

 

2017

 

Pers.

26.08.-02.09.

 

 

 

Trilo AT

6

500 /  440

 

 

 

Trilo A

6

400 /  340

 

 

 

Bilo B

4

340 /  300

 

 

 

Trilo Bis

6

400 /  330

 

 

 

  • Strom, Gas, Wasser
  • Endreinigung
  • Garagenplatz

---

  • Bettwäsche:                       
  • € 10,-/Set für Doppelbett
  •    8,-/Set für Einzelbett
  • Zusatzbett: € 30,-/Woche
  • Kinderbett: € 15,-/Woche
  • Haustier (bis max. mittlere Größe): € 10,- einmalig
  • Handtücher und Küchenwäsche sind mitzubringen
  • Haustiere erlaubt – gegen Gebühr
  • Die Reinigung der Küchenzeile und die Müllentsorgung wird vom Gast übernommen, sonst werden zusätzlich € 50,- berechnet.
 
Anreise:        15:30 – 20:00 Uhr                                     
Abreise:        bis 10:00 Uhr

Ihr Urlaubsort Villa Rosa di Martinsicuro: ist ein Vorort von Martinsicuro und befindet sich zwischen Martinsicuro und Alba Adriatica, direkt an der Adriaküste, am feinen Sandstrand. Hier kann man einen ruhigen und erholsamen Badeurlaub verbringen. Auf der Hauptstraße von Villa Rosa findet man Bars und Eisdielen. An der Strandpromenade kann man romantische Spaziergänge unternehmen. Der Norden der Abruzzen ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins wunderschöne Hinterland.

Selbstversorgung